Thursday, December 18th 2014, 9:27am

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Koala

500g Mitglied

Date of registration: Mar 10th 2006

Posts: 863

Location: Panguna

  • Send private message

256

Tuesday, December 7th 2010, 3:04pm

Ich hab zwar keine fundierten Zahlen zur Hand, aber wenn ich mal meinen
Milchmädchenrechner rechnen lasse dann müsste da mehr drin sein.

2008 hatten wir zur Messe Silberpreise von 8 Dollar. Zu dieser Zeit wollte Orko
das Silber mit Gewinn abbauen. Ich sach jetzt mal einfach... Silberwert 0, Abbaukosten 8 Dollar.

Momentan Silberkurs 30 Dollar minus Abbaukosten 8 Dollar macht irgendwas um die 20 Dollar.
Orkoanteil 28,5 Mio Unzen x 20 Dollar : 125 Mio Aktien = 4,56 Dollar : 1,33 = rund 3,40 Euro Substanzwert/Aktie.

KGV = 2,2 Mio Unzen x 20 Dollar = 44 Mio Dollar bei 267 Mio € Marktkapitalisierung = ca. 8
(Auch wenn ich es einen Blödsinn finde ein KGV für eine MIne mit 13 Jahre Lebensdauer zu berechnen)

Wenn ich mal ein bischen Wagnis von den 3,40 Euro abziehe sollten bei den Silberpreisen 3 Euro drin sein.

edit:
Bevor ich es vergesse. Mit ein bischen Resourceserweiterung in der Machbarkeitsstudie und weitern
Bohrprogrammen auf den unerkundeten Flächen könnten wir die 6 CAD (etwa 4,50 Euro) als
Übernahmeangebot von Pan American sehen. :thumbsup:
Ich handle nur noch mit Mitgliedern, die mir zusichern keine Dokumentation über den Handel anfertigen und alle Details des Handels vertrauensvoll und diskret behandeln. So etwas möchte ich nicht

This post has been edited 1 times, last edit by "Koala" (Dec 7th 2010, 3:24pm)


silberdigger

100g Mitglied

Date of registration: Aug 17th 2010

Posts: 198

  • Send private message

257

Tuesday, December 28th 2010, 11:41am

News vom 28.12.2010 - Orko Silver dürfte schon bald in neuem Glanz erstrahlen

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Für die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die Aktie von Orko Silver (ISIN CA6863381043/ WKN A0JKUL) einer der Favoriten für 2011.2010 sei eines der besten Börsenjahre und es gebe viele Anzeichen, dass es auch in 2011 viel zu gewinnen gebe. So prognostiziere das Kieler Wirtschaftsinstitut für 2011 einen Anstieg der weltweiten Produktion um 3,6% und 2012 gehe es sogar von einer "Beschleunigung des Produktionsanstiegs" aus.
Den guten Wirtschaftsperspektiven stünden immer noch moderate Aktienbewertungen gegenüber. So belaufe sich das KGV für den DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) für 2011e auf lediglich 11. Zudem gebe es vor dem Hintergrund des niedrigen Zinsniveaus fast keine Alternative zu Wertpapieren. Darüber hinaus seien Firmenbeteiligungen ein sehr guter Inflationsschutz. Einer der Favoriten für 2011 sei der Explorer Orko Silver. Der Silberpreis habe seit Sommer 2010 von 18 auf 30 USD angezogen und Orko Silver sei ein Profiteur dieser Entwicklung, denn die Gesellschaft sitze auf einer wahren Schatzkiste.
Haupt-Asset von Orko Silver sei die Liegenschaft La Preciosa in Mexiko. Herzstück des Projekts sei die Martha-Ader, die aktuell rund drei Viertel der gesamten Ressourcen im Volumen von 146,5 Mio. Unzen Silberäquivalent repräsentiere.
Die Aussichten, La Preciosa zur Produktion zu führen, seien gut. So habe Orko Silver erst im September eine Finanzierung über 14 Mio. USD abgeschlossen und zudem verfüge der Explorer über starke Partner. Denn zu den Großaktionären würden Goldcorp (ISIN CA3809564097/ WKN 890493) und Pan American Silver (ISIN CA6979001089/ WKN 876617) gehören. Mit Pan American Silver sei kürzlich eine Kooperation vereinbart worden, um La Preciosa schneller zur Produktion zu führen. Schon Anfang 2011 solle eine Machbarkeitsstudie präsentiert werden.

Nach Meinung der Experten von "Der Aktionär" können Anleger mit der Aktie von Orko Silver den Silberpreis hebeln. Das Kursziel sehe man bei 3,00 Euro und ein Stopp sollte bei 1,10 Euro platziert werden. (Ausgabe 52/2010 - 01/2011)
(28.12.2010/ac/a/a)


Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Quelle: AKTIENCHECK.DE

Koala

500g Mitglied

Date of registration: Mar 10th 2006

Posts: 863

Location: Panguna

  • Send private message

258

Tuesday, December 28th 2010, 11:50am

Das ist sehr schmeichelhaft, dass "Der Aktionär" mein Kursziel von 3 Euro übernommen hat.
Die Zusammenfassung der ORKO Pressemeldung ist allerdings ein bischen lieblos und vereinfacht ausgefallen.
Trotzdem ist ORKO ein Explorer mit erheblichen Kurspotential.
Ich handle nur noch mit Mitgliedern, die mir zusichern keine Dokumentation über den Handel anfertigen und alle Details des Handels vertrauensvoll und diskret behandeln. So etwas möchte ich nicht

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

  • "Edel Man" started this thread

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 24,278

Location: D - NS

  • Send private message

259

Wednesday, December 29th 2010, 11:52am

Ein P&F Chart weist noch weitaus höhere Kursziele aus, aber sehr optimistisch angelegte Parameter.

Bevor wir an derlei denken können, dürfte PAAS die ORKO komplett einkassiert haben....

Grüsse
Edel Man has attached the following image:
  • OK SharpChart28.12..png
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

silberdigger

100g Mitglied

Date of registration: Aug 17th 2010

Posts: 198

  • Send private message

260

Sunday, January 23rd 2011, 12:56pm

News vom 16.12.2010 -- Increase in Silver Price has lead to a Re-evaluation of the Proposed Mining Methods for La Preciosa

nachträglich noch die News vom 16.12.2010 zur Info

http://www.orkosilver.com/s/NewsReleases…Proposed-Mining...

Gruss silberdigger

Squizzer

100g Mitglied

Date of registration: Oct 8th 2008

Posts: 125

  • Send private message

261

Tuesday, March 1st 2011, 10:54pm

Kann jemand sagen wie es bei Orko charttechnisch aussieht?

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

  • "Edel Man" started this thread

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 24,278

Location: D - NS

  • Send private message

262

Wednesday, March 2nd 2011, 11:25am

Kann jemand sagen wie es bei Orko charttechnisch aussieht?

OK hat in der momentanen Silberhausse nicht gerade brilliert, abes es geht gemächlich wieder aufwärts...

Es fehlen halt hier die Good News, die bei den kleinen Produzenten zu Preissprüngen führten.

Grüsse
Edel Man has attached the following image:
  • OK 2.03..png
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

silberdigger

100g Mitglied

Date of registration: Aug 17th 2010

Posts: 198

  • Send private message

263

Wednesday, March 23rd 2011, 11:57pm

News vom 09.02.2011 - Orko Silver Corp. hat Dienstleistungen von AMEC für eine Bewertung von La Preciosa beauftragt

anbei die News vom 09.02.2011 - Orko Silver Corp. hat Dienstleistungen von AMEC für eine Bewertung von La Preciosa beauftragt - zur Info:

Orko Silver Corp. TSXV: OK, WKN: A0J KUL) hat Dienstleistungen der Ingenieur-Beratungsfirma AMEC Americas Limited in Anspruch genommen, um eine technische Bewertung von Orkos La Preciosa Silber-Gold-Lagerstätte in Durango, Mexiko, durchzuführen.

Orko hat ein Jointventure mit Pan American Silver Corp. (TSX: PAA) für das Design und die Minenentwicklung von La Preciosa, einer großen epithermalen silberhaltigen Lagerstätte, die 45 km nordöstlich der Stadt Durango liegt. Pan American hat seit Juni 2009 Diamantbohrungen und ingenieurtechnische Arbeiten und Beziehungspflege zu den Gemeinden durchgeführt und kann 55% der Anteile an dem JV erhalten, in dem sie La Preciosa in Produktion bringen.

AMEC wird in Verbindung mit der Beratungsfirma Snowden aus Schweden arbeiten, die von Pan American mit der Bewertung der Ressourcenschätzungen und des Minendesigns beauftragt wurde.

Gary Cope, Präsident von Orko, bemerkt; "AMEC hat weltweite Erfahrung in der Projektbewertung dieses Typs und wir wissen ihren Rat zu schätzen."

Eine vorläufige Bewertung (PA) für La Preciosa ist für das zweite Quartal 2011 vorgesehen. Sie wird Pan American und seinen technischen Beratern genug Zeit für eine Begutachtung der unterschiedlichen Abbaumethoden und des Extraktionsszenarios geben. Die drei Hauptvarianten zur Prüfung des Abbaus sind als i) Untergrund-Betrieb, ii) eine Kombination aus Untergrund- und Tagebaubetrieb oder iii) eine großer Tagebaubetrieb.

Angrenzend an La Preciosa liegt das niedrig sulfidierte Silber-Gold- "Carina Projekt" von Canasil Resources Inc. (TSXV: CLZ). Canasil gab am 19. November 2010 bekannt, dass Pan American das Projekt optioniert hat. Da die 12.147 ha Mineralkonzessionen des Carina Projekts an La Preciosa angrenzen, innerhalb des Interessensgebietes, hat Pan American Carina dem La Preciosa Jointventure zugeschlagen.

Gruß silberdigger

This post has been edited 1 times, last edit by "silberdigger" (Mar 23rd 2011, 11:57pm)


silberdigger

100g Mitglied

Date of registration: Aug 17th 2010

Posts: 198

  • Send private message

264

Saturday, April 23rd 2011, 11:02pm

News vom 23.04.11 - Orko Silver Corp.: Outperform (S) mit Kursziel 3,50 CAD

anbei die aktuellen News vom 23.04.11 - Orko Silver Corp.: Outperform (S) mit Kursziel 3,50 CAD:


BMO Research hat seine Metallpreisschätzungen überarbeitet. Im Jahr 2011 rechnen die Analysten nun mit einem durchschnittlichen Silberpreis von 37,34 USD je Unze, langfristig erwarten sie einen Preis von 18 USD je Unze (bisher 17,50 USD/oz).
Die Analysten glauben, dass Orko Silver Corporation und Pan American Silver bis Mitte des Jahres 2011 die Ergebnisse einer überarbeiteten Ressourcenschätzung und einer vorläufigen Beurteilung für La Preciosa veröffentlichen werden.
BMO geht davon aus, dass La Preciosa jährlich im Durchschnitt 9,3 Mio. oz Silberäquivalent ausstoßen könnte (Untergrundmine und Tagebau) zu durchschnittlichen Cashkosten auf Beiproduktbasis von 5,99 USD/oz.
Die Analysten bewerten Orko Silver nun mit 'Outperform' (spekulativ) (ehemals 'Market Perform') und erhöhen das Kursziel von 2,50 CAD auf 3,50 CAD. :thumbsup: :thumbsup:


© Redaktion MinenPortal.de



Gruß silberdigger

bsi

250g Mitglied

Date of registration: Mar 27th 2011

Posts: 405

Location: ~ Geographische Mitte Bayerns

  • Send private message

265

Monday, March 12th 2012, 8:46pm

Wer weiß weshalb heute Orko Silver über 10 % dazugewinnt ?

Danke

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

  • "Edel Man" started this thread

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 24,278

Location: D - NS

  • Send private message

266

Tuesday, March 13th 2012, 2:47pm

Möglicherweise rückt die Übernahme durch Pan American Silver / PAA näher, reine Spekulation. Der Kurs sprang gestern um 15,5 % an mit hohen Umsätzen.

Ein Vergleich mit PAA , SLW und dem Silberminenindex zeigt , daß OK gut va. gegenüber PAA liegt.

Grüsse
Edel Man has attached the following image:
  • OK : PAA SIL SLW.gif
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

DrK

1000g Mitglied

Date of registration: Oct 26th 2006

Posts: 1,046

Location: Obafrangn

Occupation: Gold- & Silberjäger

  • Send private message

267

Tuesday, March 13th 2012, 3:04pm

Hoffentlich nicht. OK.V einer der wenigen Lichtblicke zzt. Der Rest lau bis mau. Grüße.
DrK

For my money give me gold not dollars.

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

  • "Edel Man" started this thread

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 24,278

Location: D - NS

  • Send private message

268

Thursday, April 5th 2012, 4:05pm

Pan American steigt aus ORKO aus !

Das ist schon ein Hammer, PAAS schreibt damit ihre 55 % Beteiligung und Investment 18 Mio $ ab.
Der Markt ist momentan verschnupft, Kurs 1,70 C$ - 23 % mit hoher Vola....

PR vom 4.04.:
"Orko gab heute bekannt, daß sich Pan American Silver entschlossen hat, nicht die bis 13. April 2012 fällige Machbarkeitsstudie zu liefern. Damit fällt das Projekt wieder komplett zurück an Orko.

Geoff Burns, CEO von Pan American, merkte dazu an, daß man zu dem Entschluß gekommen sei, das Projekt werfe nicht die nötigen Gewinne ab, um Pan Americans interne Hürden zu überwinden.

Orko sieht die Lage positiv, da man jetzt wieder 100%ige Kontrolle habe
. Noch diesen Monat bzw. im Mai will man eine aktualisierte Ressourcenschätzung veröffentlichen und im Juli soll sich eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsrechnung von AMEC anschließen....“

http://www.rohstoff-welt.de/news/artikel.php?sid=35306
http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx…bol=OK&region=C
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

DrK

1000g Mitglied

Date of registration: Oct 26th 2006

Posts: 1,046

Location: Obafrangn

Occupation: Gold- & Silberjäger

  • Send private message

269

Thursday, April 5th 2012, 4:12pm

Orko geht in den Orkus .... So kann es gehen. Schade. Grüße
DrK

For my money give me gold not dollars.

goldstocks

250g Mitglied

Date of registration: Aug 6th 2010

Posts: 338

  • Send private message

270

Monday, April 9th 2012, 8:50pm

Tja, wenn sich La Preciosa nicht wirtschaftlich ausbeuten lässt (das ist wohl die Schlussfolgerung von PAAS), dann ist OK nicht viel wert.

Diesen Schluss scheint jedenfalls die Börse zu ziehen.

Au weia...