Sunday, December 21st 2014, 7:34pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AllseeingEye

50g Mitglied

  • "AllseeingEye" started this thread

Date of registration: Oct 5th 2009

Posts: 96

  • Send private message

1

Thursday, November 14th 2013, 3:44pm

Alternativen zu Bitcoin: Litecoin, Feathercoin, Namecoin, Primecoin, PPcoin, NovaCoin

Hallo zusammen,

Es gibt ja schon einen Thread zu Bitcoins, ich dachte es würde auch Sinn machen, einen Thread zu Kryptowährungen aus der 2. Reihe zu machen. Bitcoin legt ja gerade eine Kursrekord nach dem anderen hin, es wirkt schon etwas aufgeblasen für mich. Im Windschatten von Bitcoin gibt es ja andere Kryptowährungen wie Litecoin, Feathercoin, Namecoin, Primecoin, PPcoin, NovaCoin, deren Kurs ja ein Vielfaches unter dem von Bitcoin liegt. Dafür liegt das Risiko um ein zigfaches höher. Vielleicht können wir uns hier etwas austauschen. Ich sehe es eher als Spielerei, wie eine Wahlbörse zum Beispiel, wo ich auch mit ein paar dutzend Euro mitmische. Aber viel schlechter als Fiat-Money ist das Kryptozeugs natürlich auch nicht. Diese Währungen der 2. und 3. Reihe sind natürlich sehr davon abhängig, dass das Trading geben Bitcoins möglich ist. Viele werden auf der Strecke bleiben. Heute Nacht hat es zum Beispiel Primecoin (XPM) die auf der Trading Platform www.btc-e.com heute Nacht delisted wurden, wodurch der Kurs ins Bodenlose stürzte. Aktuell werden dort noch gehandelt Litecoin, Feathercoin, Namecoin, Primecoin, PPcoin, NovaCoin. Die erfolglosen fliegen irgendwann raus und werden durch neue ersetzt. Und Bitcoin hat viele Nachahmer gefunden. Im Besten Fall wird eine Hand voll übrig bleiben.

Litecoin scheint die besten Überlebenschancen zu haben, es will eine Art „Billig Bitcoin“ sein (Reproduktionsrate um den Faktor 4 höher), aktueller Preis 4.17 Dollar (Bitcoin aktuell bei 406.09 Dollar). Litecoin wird sogar schon teilweise in Geschäften akzeptiert.

Auf einen guten Austausch hier im Forum!

Beste Grüsse

AllseeingEye

50g Mitglied

  • "AllseeingEye" started this thread

Date of registration: Oct 5th 2009

Posts: 96

  • Send private message

2

Thursday, November 14th 2013, 4:12pm

Hier mal eine Übersicht aller Kandiatien aus dem Bitcoin-Forum: https://bitcointalk.org/index.php?topic=134179.0

Blau und Dick, alle die handlbar sind bei www.btc-e.com

THE ORIGINAL CRYPTOCOIN LIST [version October 14, 2013]

Gross - MAJOR:
(big market, high security)

-BTC Bitcoin- - first, strongest, most accepted, most mined, high volume market, a true currency
-LTC Litecoin- second only to BTC , faster than BTC, ASIC-hostile GPU SCRYPT mining.
-NMC Namecoin- merged mined with BTC, used for alternative p2p domain system
-PPC PPcoin- Proof Of Stake [very innovative, low energy]


Kleiner -MINOR:
(established, but small)

-XPM PrimeCoin- mining PrimeCoin helps looking for prime numbers, instead of wasting energy. for now cpu-only.
-NVC NovaCoin- scrypt hashing[like LTC], proof of stake [like PPC]
-FTC FeatherCoin- LTC clone with 4x more coins. starting diff 0
-TRC Terracoin- BTC clone, many diff algo updates, still abused.
-DVC Devcoin- merged mined with BTC, 90% of generation goes to foundation, 10% to miners

Kandidaten CANDIDATES:
(not stable yet, with some community support)

-MEC Megacoin- based on 8.2 code. 0 starting diff.
-CGB CryptogenicBullion- 0.94% Premined NVC Clone
-MNC Mincoin- LTC clone, started with no binaries and 25000% reward blocks. 0 starting diff
-DGC DigitalCoin- LTC clone. 20 sec blocks. 0 starting diff + progresive reward.
-ANC Anoncoin- a coin with I2P support
-WDC Worldcoin- LTC clone. 15 sec blocks. 0 starting diff.
-FRC Freicoin- 4.89% anual demurrage. for the first 3 years 80% block subsidy goes to foundation, 20% to miners.
-IXC IxCoin- merged mined with BTC, BTC clone.
-IFC infinitecoin- LTC clone with huge reward of 524288 and extreme fast reward drop.

taheth

5000g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2006

Posts: 11,019

Location: Schwaben / Deutsche Demagogische Deppublik

Occupation: Matrix-Flüchtling

  • Send private message

3

Thursday, November 14th 2013, 4:52pm

-XFO Goldfranken

Alles andere ist Tinnef. :thumbdown:
Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

Deflationator

1000g Mitglied

Date of registration: Aug 20th 2009

Posts: 2,061

  • Send private message

4

Thursday, November 14th 2013, 8:57pm

Dieses Geld hat keinen Wert... es ist nur ein "Transportmittel"...
Wie soll man sonst das Geld aus den Offshoren reinwaschen?

Augen auf was dort demnächst passiert...
(und dann werden auch Bitcoins wertlos)
Besser Putinversteher, als Faschistenversteher

AllseeingEye

50g Mitglied

  • "AllseeingEye" started this thread

Date of registration: Oct 5th 2009

Posts: 96

  • Send private message

5

Friday, November 15th 2013, 8:39am

Hoffen wir doch, dass Thomas Jacob mit seiner Goldfranken-Initiative durchkommt.

Nicht falsch verstehen, ich bevorzuge weiterhin ganz klar Edelmetalle zum Anlegen. www.btx-e.com ist für mich eine Spielwiese wo ich ein bisschen mitmische mit ein paar Euros, so wie man mal bei einer Wahlbörse mitmacht oder ab und zu Lotto spielt.

Meine Erwartungen sind nicht sehr hoch, aber ein bisschen Spielspass bringt es doch, wenn ein Arbitrage- oder Spread-Trading-Spiel, gut ausgegangen ist (Kauf Feathercoins zu 0.00023 / Verkauf zu 0.00024 ). Den so vermehrten Bestand an Bitcoins kann man sich dann in Euro oder Dollar zurücktauschen.

ziemer

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 30th 2008

Posts: 1,303

  • Send private message

6

Friday, November 15th 2013, 12:25pm


Augen auf was dort demnächst passiert...
(und dann werden auch Bitcoins wertlos)


Sehe ich genauso. Kaum wurde der einen Schlange der Kopf abgeschlagen, tauchten unzählige Nachfolger im Black Market auf. Inzwischen gibt es Silk Road 2.0, und damit wird sich i.b. in den USA bald die Erkenntnis durchsetzen, dass man dieses Untergrundproblem nur lösen kann wenn man die Zange am Bezahlsystem ansetzt. In Thailand ist der Shitcoin bereits verboten. Alles eine Frage der Zeit.
Biggest enemy of freedom is government.
Marc Faber: They're gonna print & print & print!

silberfuchs07

100g Mitglied

Date of registration: Jul 19th 2010

Posts: 129

  • Send private message

7

Friday, November 15th 2013, 1:22pm

Bitcoin & Co als Instrument der Verschleierung und Verwirrung

Auf die Möglichkeit der Geldwäsche und des Bitcoins wurde ja bereits mehrfach eingegangen. Dass der Bitcoin platzt ist sicher. Die Frage ist nur wann? Und ob die „Mächtigen dieser Welt“ vielleicht ein Interesse an Bitcoin und Co haben. Was wäre denn, wenn das Casino nicht mehr rund läuft? Dann würden wieder alle in den sicheren Hafen EM gehen. Doch wer will das (außer uns hier im Forum)?

Die Mächtigen sicherlich nicht. Die wollen, dass die Finanz-macht/-industrie keine Arbeitsplätze verliert. Und das ist eben bei Investitionen in EM so gut wie sicher. Die Banker wollen ihre Finanzprodukte verkaufen. Und die Hochfinanz braucht ein Casino, wo sie ihr Schwarzgeld waschen kann. Wenn es auf den Bahamas eben nicht mehr klappt, dann gibt es zum Glück so etwas wie den Bitcoin und seine Verwandten...

Ich glaube, der Bitcoin wird nach Schwächephasen weiter steigen und existent sein. Der Bitcoin ist nicht gegen das System - wie manche hier glauben. Der Bitcoin IST das System.
Geld ist Schein - Gold ist Sein! ;)

AllseeingEye

50g Mitglied

  • "AllseeingEye" started this thread

Date of registration: Oct 5th 2009

Posts: 96

  • Send private message

8

Friday, November 22nd 2013, 6:47am

Die kleinen scheinen durchzustarten. Aktueller Kursgewinn innerhalb von 24 Stunden (auf Wochenbasis wäre es noch mehr):

Bitcoin = "nur" +15.5%

Peercoin = +29.76%

Namecoin = +151.43%

Featercoin = +175.87%

Novacoin = +40.2%

Primecoin = +71.44%

Quelle hier: http://coinmarketcap.com/

AllseeingEye

50g Mitglied

  • "AllseeingEye" started this thread

Date of registration: Oct 5th 2009

Posts: 96

  • Send private message

9

Wednesday, November 27th 2013, 7:44am

Seit meinem letzten Posting haben sich die Zahlen nochmals vervielfacht. Bitcoin ging ja hoch, die anderen „Währungen“ explodierten förmlich.

Litecoin alleine innerhalb von 24 Stunden auf 77% gestiegen auf unglaubliche 21.21 Dollar.

Namecoin wieder um 58.6% hoch

Feathercoin auch um 54.16% hoch

Peercoin erneut um 37.3% hoch.

Auf Sicht von 10 Tagen haben sich die Werte mindestens verfünffacht, teilweise verachtfacht.

Ich habe ja schon viele Spekulationsblasen erlebt, aber das schlägt dem Fass wirklich den Boden aus.

:!: Natürlich wird sie platzen. :!:

Aber vorerst denke ich hat die Nr. 2 Litecoin noch Potential auf 100 Dollar.

ninteno

500g Mitglied

Date of registration: Sep 16th 2008

Posts: 984

  • Send private message

10

Wednesday, November 27th 2013, 12:56pm

Ja lass mal noch schön weiter laufen. Wenn du an LTC drankommst würde ich zuschlagen. Ist derzeit aber nicht so ganz
einfach. Wenn du BTC hast, denn gibt es einen Zugang, ansonnsten kurzfristig nur zu Mondpreisen über ebay.
Hätte man letzte woche zu den ebay mondpreisen zugeschlagen wäre es aus jetziger sicht ein schnapper gewesen.
Hab aber da nur ein feather erwischt. In au übrigens haben sich die silgerbugs während der flautezeit mit Btc eingedeckt.
Ich kenn einige die richtig kasse gemacht haben. Ich hab mich leider von der hiesiegen stimmung gegenüber den coins leiten lassenund zugeschaut.
Tja, die verluste die die dort mit silber gemacht haben die meisten mehr als wett genacht und schichten wieder btc zu silber um.
Sind halt in der masse cleverer gewesen als unser eins in de. Muss man neidlos anerkennen

Silberfinger

1000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 2,451

Location: EUdSSR

  • Send private message

11

Wednesday, November 27th 2013, 1:09pm

Bitcoins waren mit zu teuer, da hab ich mir vor einigen Wochen knapp 20 Litecoins zu damaligen Mondpreisen geholt. Im Nachhinein hätte ich natürlich mehr nehmen sollen, aber wer hätte so einen irrationalen Hype vermutet? :wall:
I am the master of my fate,
I am the captain of my soul.

This post has been edited 4 times, last edit by "Silberfinger" (Nov 27th 2013, 2:04pm)


FoersterX

500g Mitglied

Date of registration: Jun 8th 2008

Posts: 514

Occupation: ?

  • Send private message

12

Wednesday, November 27th 2013, 4:17pm

Bei mir war es ein extrem knappes Ding. Beobachtete Bitcoin seit 2009 und Litecoin seit Anfang Januar 2012, hatte aber nie irgendwas investiert, da ich mir dachte, dass so etwas Triviales nie funktioniert. Stattdessen ging das Geld in Silber. Außerdem gab es bei Litecoin kaum seriöse Börsen und man hätte das Geld immer über irgendwelche dubiosen Zahlungsmöglichkeiten einschleusen müssen.

Letzte Woche dachte ich mir dann, dass das BTC/LTC ratio auf einem extrem niedrigen Stand ist, auf der anderen Seite war aber auch klar, dass das wahrscheinlich 1000 andere Leute genau so sehen und eventuell viele BTC-Halter in andere Cryptowährungen diversifizieren wollen.

Es ist dann ein kleiner Wettlauf um die Zeit geworden das Geld zu BTC-e zu bekommen, da die Bank sich erst noch telefonisch bei mir erkundigen wollte, ob mein Konto bei dieser Überweisung nach Osteuropa nicht das Opfer eine Phishingattacke geworden ist.

Das Geld war dann am Montag Nachmittag bei BTC-e. Habe dann zwar imho ziemlich teuer (7.89€/LTC) gekauft, war aber dem ganz großen Anstieg letztlich doch noch zuvor gekommen.

Hier die beste Charting-Website für BTC und LTC: http://bitcoinwisdom.com/markets/btce/ltcusd

Wie sieht die Lage aktuell aus?
Ziemlich extreme Entwicklung, so wie sie sich Eichelburg immer bei Gold und Silber ausgemalt hatte. Der Dot Com Boom dieser Zeit. Viele der aktuellen Käufer mögen wohl das Risiko und sind vielleicht auch nicht so professionell. Aber sie sind da und während die Verkäufer tausend von Kauforders bedienen, stellen die Käufer einfach tausend neue Orders ein.

Es wird in Zukunft bestimmt auch zu großen und schmerzhaften Korrekturen kommen, wie wir sie schon vom Silber kennen.
Die Frage ist nur von welchem Level aus.
In Aurum veritas
Veritas vos liberabit

This post has been edited 11 times, last edit by "FoersterX" (Nov 27th 2013, 4:56pm)


Deflationator

1000g Mitglied

Date of registration: Aug 20th 2009

Posts: 2,061

  • Send private message

13

Wednesday, November 27th 2013, 7:09pm

Bitcoin hat nun 1050$ geknackt...
Insgesamt schaut es aus, als ob wir nahezu den Höhepunkt erreicht haben (vorerst natürlich)

Die Medien bringen wieder täglich viele Berichte über Bitcoins
Ich würde die Dinger nicht kaufen, selbst wenn diese noch bis 1500$ steigen...
Das kann auch recht schnell nach unten gehen, so schnell kann man gar nicht gucken...
Besser Putinversteher, als Faschistenversteher

Zweifler0815

5000g Mitglied

Date of registration: Dec 11th 2007

Posts: 5,507

  • Send private message

14

Wednesday, November 27th 2013, 7:20pm

Was ist eigentlich mit Linden-Dollars?
Werden Linden-Dollars eigentlich auch außerhalb von Second Life gehandelt oder sind die nicht in der echten Welt konvertibel?
Wobei, was ist schon die echte Welt, ein Bitcoin ist bald teurer als ne Unze Gold.
:rolleyes:

FoersterX

500g Mitglied

Date of registration: Jun 8th 2008

Posts: 514

Occupation: ?

  • Send private message

15

Wednesday, November 27th 2013, 7:38pm

Es gibt glaube ich ein paar Orte an denen auch Lindendollar gehandelt werden, aber dann kann man auch gleich irgendwelche Exotenwährungen wie Singapur Dollar oder ähnliches handeln. Lindendollar sind als normale Fiatwährung von Second Life komplett von der Zentralbank/Betreiberfirma abhängig.
In Aurum veritas
Veritas vos liberabit

This post has been edited 1 times, last edit by "FoersterX" (Nov 27th 2013, 8:36pm)


Similar threads