Thursday, July 28th 2016, 4:27pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Thodie

500g Mitglied

  • "Thodie" started this thread

Date of registration: Feb 1st 2009

Posts: 991

Location: DDR 2.0 - Teil der EUdSSR

Occupation: Leibeigener Systemling

  • Send private message

1

Monday, February 1st 2016, 9:24am

Taxfreegold - Erfahrungen?

Hallo zusammen,

hat jemand von euch schonmal bei https://taxfreegold.co.uk/ bestellt?

Wenn ja: Wie waren die Erfahrungen? Wie hat die Abwicklung geklappt?

Thodie
"Verfluchte Gier nach Gold!" (Vergil)

foxl60

1000g Mitglied

Date of registration: Feb 18th 2008

Posts: 2,012

  • Send private message

2

Monday, February 1st 2016, 9:31am

RE: Taxfreegold - Erfahrungen?


...
hat jemand von euch schonmal bei https://taxfreegold.co.uk/ bestellt?

Wenn ja: Wie waren die Erfahrungen?
...

Fragst Du wegen den 1 Gramm Goldpandas, die es dort für knapp 50 Euro gibt :hae: ?

https://taxfreegold.co.uk/2016pandas.php

Habe dort einmal bestellt -- ich werde mir das nicht mehr antun, nie wieder !

This post has been edited 1 times, last edit by "foxl60" (Feb 1st 2016, 9:31am)


Thodie

500g Mitglied

  • "Thodie" started this thread

Date of registration: Feb 1st 2009

Posts: 991

Location: DDR 2.0 - Teil der EUdSSR

Occupation: Leibeigener Systemling

  • Send private message

3

Monday, February 1st 2016, 9:34am

Danke für die Antwort... Nein, die Pandas reizen mich nicht. Aber die haben andere Münzen, die mir gefallen :)

Was war bei dir das Problem?
"Verfluchte Gier nach Gold!" (Vergil)

foxl60

1000g Mitglied

Date of registration: Feb 18th 2008

Posts: 2,012

  • Send private message

4

Monday, February 1st 2016, 9:38am


...
Was war bei dir das Problem?

... u.a. und vor allem, weil eine Bestellung storniert wurde.

Die Münzen waren schon bezahlt und die Rückzahlung nach Stornierung gestaltete sich schwierig -- dabei bin ich zudem auf den Kosten für die Währungsumrechnung sitzen geblieben und die Rückzahlung erfolgte mit Scheck in GBP, wodurch weitere Kosten anfielen.

This post has been edited 1 times, last edit by "foxl60" (Feb 1st 2016, 9:41am)


Thodie

500g Mitglied

  • "Thodie" started this thread

Date of registration: Feb 1st 2009

Posts: 991

Location: DDR 2.0 - Teil der EUdSSR

Occupation: Leibeigener Systemling

  • Send private message

5

Monday, February 1st 2016, 10:03am

Thx... Das ist natürlich sehr zäh. So in etwa waren meine Befürchtungen. Andererseits haben die Münzen, die man sonst nicht so leicht bekommt :hae:
"Verfluchte Gier nach Gold!" (Vergil)

Rudiratlos

250g Mitglied

Date of registration: Nov 1st 2010

Posts: 464

Location: Bayern

  • Send private message

6

Monday, February 1st 2016, 4:35pm

Ich hab da vor einiger Zeit mal bestellt, muss Herbst 2011 gewesen sein.
Im Prinzip hat alles funktioniert und ich habe meine Münzen relativ zügig erhalten.

Wenn ich mich richtig erinnere, war aber nicht sehr sorgfältig verpackt.
Die Überweisung musste in GBP durchgeführt werden. Ich weiss es nicht mehr hundertprozentig, aber der Umrechnungskurs, den die Bank verwendete und die zusätzlich anfallenden Gebühren obendrauf haben auch noch ein paar Euro ausgemacht.
Gold und Silber lieb ich sehr, kanns auch gut gebrauchen...

Meine Bewertungen: Rudiratlos