Tuesday, May 24th 2016, 1:48pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • "Edelmetallinvestor" started this thread

Date of registration: Aug 5th 2010

Posts: 51

  • Send private message

1

Sunday, February 14th 2016, 12:37pm

2.000 Mrd. Sparvermögen der Deutschen zum Abschuss freigegeben und keiner merkt es

Ich empfehle dringend diesen Artikel zu lesen: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.…o-risiken-frei/

Letztlich dürfen nun 2.000 Milliarden Euro der deutschen Sparer als Kredit-Sicherheiten verwendet werden.

Ist dies nun der Anfang vom Ende des deutschen Geldvermögens ?

In welchen Ländern kann man nun sein Geld noch sicher deponieren - ich rede von legalen Möglichkeiten, aber eben nicht mit diesem unglaublichen Riskio, dass mein Geld für griechische oder italienische Banken bürgt.

Spengler

500g Mitglied

Date of registration: May 4th 2011

Posts: 734

  • Send private message

2

Sunday, February 14th 2016, 1:01pm

Dein Beitrag hätte eigentlich eine Antwort verdient gehabt. Ich vermute, dass sich die meisten schon innerlich darauf vorbereitet haben, dass es zur gemeinsamen Haftung kommt, denn darauf zielt ja die Politik der letzten Jahre eindeutig. Dass Schäuble jetzt das Ganze verkündet ist keine Überraschung und daher kein Aufreger mehr.

alibaba

12000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 12,738

  • Send private message

3

Sunday, February 14th 2016, 1:23pm

Kein Wunder das die weitsichtigen ihr SparGeld in andere Länder tragen , erst wurden die Juden beraubt ...... selbst vom Leben und nun

............. solange wie einige GrossFirmen keine Steuern zahlen ,ist die Welt gut wie sie ist :D

solange Pohlitiker ungerechtfertigte Löhne für verfehlte Pohlitik beziehen ,ist die Welt gut wie sie ist :D

solange wie Pohlitiker Menschen mit Versprechungen zu Millionen ins Land locken ,ist die Welt gut wie sie ist :D

solange wie das deutsche Volk der JobcenterBezieher nicht mehr bekommt ,als wie einer der mit den LuxusLiner über den SeeWeg

oder BalkanExPress ins Land rollt ,ist die Welt gut wie sie ist :D

in 2016 wird die nächste Million ins gelobte DeutscheLand kommen und die müssen irgendwie ernährt :D werden

vermutlich wird dein Brot geteilt und dein letztes Hemd veredelt :D und versalbt :D PapierGeld ist kein PrivatEigentum ,weil es dir nie gehört ,

mit richtiges Eigentum kannst du machen was du willst , nicht was eine DemokratieDiktatur vorschreibt :D

Gruss
alibaba :D
PS: Deutschland hat keine Verfügungsmacht , nur der Amerikaner welcher sich nun aus alle Kriege offiziell raus halten will :D
" Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

" jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

"Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

Polkrich

1000g Mitglied

Date of registration: Jun 6th 2014

Posts: 1,003

Location: Mittendrin

  • Send private message

4

Sunday, February 14th 2016, 1:48pm

Das Problem ist ja bekannt. Nur wohin mit dem Gesparten. Immos= Blase, Wald/Acker= bereits vorhanden und zudem =Blase. Gold? Schon vorhanden, aber noch mehr? Was, wenn die Kurse nochmals deutlich sinken? Wo in Ausland weil man denn sicher Geld anlegen? Seriöse Industriestaaten?
...judex non calculat

Mike42FFM

500g Mitglied

Date of registration: Dec 1st 2013

Posts: 592

Location: Hessen

Occupation: Zahlenjongleur

  • Send private message

5

Sunday, February 14th 2016, 1:53pm

„Die deutschen Sparer werden, ohne gefragt zu werden – und sogar ohne es überhaupt zu wissen – zu den neuen Banken-Rettern. Schäuble seinerseits hat mit seiner Mitteilung den Euro gerettet.
Wie viel die Operation kosten wird, werden die deutschen Sparer ab 2024 erfahren.“

http://www.epochtimes.de/politik/deutsch…l-a1301935.html

Ist noch noch ein wenig Zeit, bis dahin einfach die Kohle auszugeben und ehrlich mal, wer hat schon noch ein Sparbuch/Tagesgeld bei Banken :hae:

This post has been edited 1 times, last edit by "Mike42FFM" (Feb 14th 2016, 1:54pm)


ziemer

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 30th 2008

Posts: 1,600

  • Send private message

6

Sunday, February 14th 2016, 2:29pm

Gibt keine Sicherheit mehr. Die Schuldentürme allerorten(!) brökeln und werden einstürzen. Im globalen Abwertungswettbewerb der Papiergeldwährungen gibt es kaum/keine Gewinner.
(1) Biggest enemy of freedom is government.
(2) Letzter Funkspruch der Titanic: "Wir schaffen das!"

Fernseher

250g Mitglied

Date of registration: Mar 25th 2008

Posts: 401

  • Send private message

7

Sunday, February 14th 2016, 2:34pm

wer hat schon noch ein Sparbuch/Tagesgeld bei Banken :hae:
Ich :( Leider. ?) Weiss nicht was ich so richtig machen soll. :hae:

This post has been edited 1 times, last edit by "Fernseher" (Feb 14th 2016, 2:35pm)


Silberfinger

1000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 2,765

Location: EUdSSR

  • Send private message

8

Sunday, February 14th 2016, 2:37pm

Raus aus Papier, rein in Sachwerte. Es war jahrelang genug Zeit, sich vorzubereiten. Wer immer noch alles auf dem Sparbuch hat, dem ist halt nicht mehr zu helfen. Wohin die Reise geht, war spätestens seit 2008 klar.
Right is right and left is wrong.

This post has been edited 1 times, last edit by "Silberfinger" (Feb 14th 2016, 2:39pm)


Fernseher

250g Mitglied

Date of registration: Mar 25th 2008

Posts: 401

  • Send private message

9

Sunday, February 14th 2016, 2:46pm

Raus aus Papier, rein in Sachwerte. Es war jahrelang genug Zeit, sich vorzubereiten. Wer immer noch alles auf dem Sparbuch hat, dem ist halt nicht mehr zu helfen. Wohin die Reise geht, war spätestens seit 2008 klar.

Was für Sachwerte ?

Immobilien ? - habe ich auch Bedenken und "hat schon etwas"

Metalle = aus irgendeinem Grund bin ich in diesem Form :D

Bissel aus dem Antikbereich würde mir noch einfallen, bekomme aber im Moment nicht was ich gerne wollte,
ausser vielleicht zu utopischen Preisen und selbst da ist es schwierig.

Zum einfach rausschmeissen bin ich zu geizig. ( sagen sogar Bekannte )

Weiss wirklich nix gescheites. :?: Und .... Unsummen sind es auch nicht, das Geld des kleinen Mannes halt.

This post has been edited 1 times, last edit by "Fernseher" (Feb 14th 2016, 3:01pm)


Polkrich

1000g Mitglied

Date of registration: Jun 6th 2014

Posts: 1,003

Location: Mittendrin

  • Send private message

10

Sunday, February 14th 2016, 2:50pm

Habe selbst das Problem nicht so akut. Aber die Eltern..... immer fleißig und gespart und jetzt im Alter außer EFH relativ viel Sparvermögen. Ein wenig Gold ist vorhanden. Habe Reisen empfohlen, die Welt ansehen, Kreuzfahrten oder den kleinen Luxus im Alltag. Zum Beispiel essen gehen statt selbst kochen. Audi statt Renault usw.
...judex non calculat