Sunday, August 28th 2016, 2:04pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

SilberSocke

2g Mitglied

  • "SilberSocke" started this thread

Date of registration: Feb 25th 2016

Posts: 3

Location: Bayern

Occupation: Fachangestellter für Bäderbetriebe

  • Send private message

1

Wednesday, March 9th 2016, 3:08pm

Ersten Münzen

Ein groooßes Hallo in die Runde :) ,

heute mach ich mal den Anfang hier im Forum. Als Neueinsteiger gab es echt ne Menge zu lesen und gibt es jetzt auch noch. Meine ersten Münzen habe ich nun auch schon.
Ich habe mich für die Lunar I & II Silber 1 Oz entschieden. Ich finde diese sehr schön und ansprechend. Für die Zukunft ist es mir auch wichtig, dass es eine Limit gibt, was die Auflagezahlen angeht.
Folgen soll ann auch noch die Uk Lunar Serie. Was sonst noch alles kommt werden wir sehen. :]

Was ich mich noch gefragt habe: Ab wann ist eine Münze wie die Lunar Serien nur noch eine Anlage Münze bei der es nur noch um den Materialwert geht 5 Oz oder 10 Oz? Da ja nicht alle Jahre in allen Größen geprägt werden.

Grüße SilberSocke

alibaba

12000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 13,193

  • Send private message

2

Thursday, March 10th 2016, 10:42am

Hi SilberSocke ....

ehrlich gesagt ,würde ich NeuEinSteiger sein ,würde ich nur zum MaterilalPreis kaufen ,für das Gefühl der wertsteigerung SammlerStücke ..... zu erwerben :D

am besten du kaufst nur das was Heute keiner will und Morgen oder ÜberMorgen alle haben wollen ;) :D

Gruss
alibaba :D
" Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)

" jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D

"Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

SilberSocke

2g Mitglied

  • "SilberSocke" started this thread

Date of registration: Feb 25th 2016

Posts: 3

Location: Bayern

Occupation: Fachangestellter für Bäderbetriebe

  • Send private message

3

Monday, March 14th 2016, 8:32pm

Hi alibaba,
danke für deine Antwort . Klar, macht für einen Einsteiger auch Sinn :) . Exemplare nahe dem Silberpreis sind auf jeden Fall geplant, die Auswahl ist recht groß... :hae: Wollt mir aber auch was mit mehr Anreiz gönnen :thumbsup: , auch wenn der Preis bei den Lunarmünzen hoch ist.

Date of registration: Jan 23rd 2007

Posts: 3,030

  • Send private message

4

Monday, March 14th 2016, 10:14pm

Lunare Sammeln

Lunare sind dann am ehesten als Anlagemünzen zu sehen, wenn sie frisch auf den Markt kommen und die Sammelaufschläge eben nicht da sind. Alte Motive, die zu enormen Aufschlägen gesucht und gehandelt werden, das ist dann mehr Sammlermaterial.

Eine anlageorientierte Kaufentscheidung berücksichtigt wie ali es schon angerissen hat einen verhältnismäßig günstigen Einstand. Ich rate zudem noch zu etwas Ordnung und Systematik. Es gelingt einfacher bspw. allein mit Unzen den Überblick in den Beständen zu behalten. Zudem ist der Klebeeffekt geringer, man wird sich unter Anlagegesichtspunkten von dem Bestand ja auch gelegentlich mal wieder von den Münzen trennen...

MbG
DMR

PS: in Silber oder Gold? Eigentlich einerlei.
... neue Signatur wird geladen.