Thursday, July 31st 2014, 3:29pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Jan 23rd 2007

Posts: 2,748

  • Send private message

31

Monday, April 9th 2007, 1:20am

RE: Chemieverbrechen an unserem Himmel

Lasst euch den Frühling doch nicht von derartigen Chemieüberlegungen - und sollten sie auch teilweise zutreffend sein - vermiesen.

Ich hab keine Lust, keine Meinung auf aneinandergeratende Linksammler die sich hier beschimpfen oder Wahrheiten für sich pachten wollen. Macht das Fachbezogen und Tatsachenorientiert und ihr werdet auch hier diskutieren können. Eine plumpe Hetze oder Meinungsmache ist aber nicht zuträglich und soll daher unterbleiben.

MbG
DMR
____________________________
Deutsche Edelmetall-Gesellschaft eV

Interessenvertretung der Szene

angry rabbit

1000g Mitglied

Date of registration: Jan 26th 2007

Posts: 1,213

  • Send private message

32

Sunday, January 25th 2009, 12:57pm

Chemtrails

Wie angry rabbit schon sagte
dies Thema ist nichts für dies Forum.

MbG
DMR

Das habe ich nicht gesagt :!:

Es wurde dies gesagt :

Chemtrails

Es geht um unser aller Gesundheit und um ein eklatantes Verbrechen an der Natur.
Erkläre doch bitte, warum dieses Thema hier vermieden werden soll.
Gibt es da eine Order von "ganz Oben" ?)

Es sind doch Rohstoffe ( Aluminium, Barium, ...) die da über unseren Kopf hinweg versprüht werden,
passt doch ganz gut. :D

In gespannter Erwartung einer nachvollziehbaren Erklärung

A.R.
Ich war hier, wegen der vielen hübschen Hasenfüsse. [smilie_blume]

Sonnengott

100g Mitglied

Date of registration: Jan 4th 2009

Posts: 242

  • Send private message

33

Sunday, January 25th 2009, 1:01pm

Angry Rabbit hat recht. Rohstoffbezug ist absolut gegeben.

Riesensauerei, über die man nicht genug schreiben kann !

Außerdem beeinflusst das meine Solaranlagen und genau das führt bereits jetzt zu Unmut bei vielen PV-Betreibern. Das sind abertausende.

white knight

500g Mitglied

Date of registration: Oct 12th 2006

Posts: 702

Location: Camelot

  • Send private message

34

Sunday, January 25th 2009, 2:15pm

Hoffentlich kann mir noch jemand ganz schnell ein Alibi besorgen.
Unwissenheit allein schützt ja nicht vor Strafe! Oder? 8)

Gruß
white knight
"Heut`mach ich mir kein Abendbrot,heut´mach ich mir Gedanken." [smilie_denk]

Noch watt: ich sachma so, ich hab kein Einfluss auf die Gestaltung und auf die Inhalte von die verlinkten Seiten und datte dich dat merken tust, ich distanziere mich getz schon von alle fremden Inhalte!

tomson

1000g Mitglied

Date of registration: Aug 29th 2007

Posts: 1,752

  • Send private message

35

Sunday, January 25th 2009, 2:27pm

Stimme Rabbit und Sonnengott absolut zu.
Das Forum (oder die Moderatoren ?) ) sollte das verkraften können und das Thema sollte im "Ohne Edelmetallbezug" Bereich diskutiert werden können. Wen's interessiert nimmt am Thema teil, wen nicht lässt es sein.
Berühmte letzte Sätze von Forenusern: "Yepp. WTC7 VOR dem Einsturz "

This post has been edited 1 times, last edit by "tomson" (Jan 25th 2009, 2:28pm)


Goldhamster79

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 14th 2008

Posts: 2,888

  • Send private message

36

Sunday, January 25th 2009, 2:54pm

Hallo zusammen,

ich habe mich ja bisher rausgehalten aus Zensur- und sonstigen Vorwürfen.
Nur warum hier mit einer Vehemenz das Chemtrails Thema regelmäßig abgewürgt wird, ist mir mehr als unverständlich. Es handelt sich um einen indirekten EM-Bezug und erwiesenermassen keine Verschwörungstheorie sondern brutale Tatsachen, die der Bevölkerung immernoch vorenthalten werden. Ich selbst bin erst vor wenigen Tagen auf das Thema gestoßen - nicht hier wohlgemerkt - und frage mich allen Ernstes was für Interessen hinter diesem Forum überhaupt stehen, wenn derartige Diskussionen sofort unterbunden werden...

:boese:
Goldhamster79

Edit: Typo
Raus aus dem Euro - freies Geld - JETZT!
CDU, CSU, SPD, FDP, Linke & Grüne haben sich für den uneingeschränkten Geldtransfer entschieden
- und sind damit unwählbar für jeden dt. Steuerzahler.

ESM = Ermächtigungsgesetz der Sozialistischen Machthydra

This post has been edited 2 times, last edit by "Goldhamster79" (Jan 26th 2009, 10:38am)


Sonnengott

100g Mitglied

Date of registration: Jan 4th 2009

Posts: 242

  • Send private message

37

Sunday, January 25th 2009, 3:22pm

Da werden jetzt die Felder schön mit Krankheiten geimpft, dann kann man wieder tüchtig Pflanzenschutzmittel unter (ins) Volk bringen.
Milliarden Business :boese:

Sonnengott

100g Mitglied

Date of registration: Jan 4th 2009

Posts: 242

  • Send private message

38

Monday, January 26th 2009, 9:12am

...schon wieder. Meine komplette Aussicht wurde mal wieder zugekleistert.

ICH WILL UNSREN BLAUEN HIMMEL ZURÜCKHABEN !!!!!!!! :cursing: :cursing: :cursing:

Chemiestudent

50g Mitglied

Date of registration: Sep 15th 2008

Posts: 93

Location: Franken

Occupation: Freidenker

  • Send private message

39

Monday, January 26th 2009, 9:23am

Wenn ich mir ansehe was da für Elemente reingesprüht werden bzw. über uns versprüht werden muß dieses Thema einfach diskutiert werden. Die können mit H²O gefährliche Hydroxidkomplexe bilden die ich mit "hochgiftig" umschreiben würde.
Bei uns wird auch seit einiger Zeit gesprüht und es es mittlerweile einfach unerträglich das man dort tatenlos zusehen muß.

Also bitte lasst die Diskussion zu diesen Themen zu , hier liegt wirklich allgemeines Interesse vor.

Goldhamster79

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 14th 2008

Posts: 2,888

  • Send private message

40

Monday, January 26th 2009, 10:39am


Also bitte lasst die Diskussion zu diesen Themen zu , hier liegt wirklich allgemeines Interesse vor.


Hehe, diskutieren wir halt im Znesur-Thread, dann wird der auch zugemacht, nein nein, Zensur findet nicht statt :wall:
Raus aus dem Euro - freies Geld - JETZT!
CDU, CSU, SPD, FDP, Linke & Grüne haben sich für den uneingeschränkten Geldtransfer entschieden
- und sind damit unwählbar für jeden dt. Steuerzahler.

ESM = Ermächtigungsgesetz der Sozialistischen Machthydra

Sonnengott

100g Mitglied

Date of registration: Jan 4th 2009

Posts: 242

  • Send private message

41

Monday, January 26th 2009, 10:53am

Es ist wirklich nicht zu glauben, mittlerweile ist bei mir wieder der komplette Himmel mit dem weißen Schleier überzogen.
Die Kondensstreifen verbinden sich miteinander und der Himmel ist zu.

Was ist das für eine Scheiße. Warum kümmert sich keiner darum. Ich bin doch noch nicht bekloppt. Was wird da über unseren Köpfen versprüht.
Ich will dass da sofort jemand zur Rechenschaft gezogen wird. Scheiß Amerikaner. Ich hoffe denen fliegt die ganze Scheiße um die Ohren.

Unsere Politiklemminge sollten wir allesamt ersäufen bevor wir mit ihnen und den USA über die Klippe springen.
Wenn Ihr jemanden findet der behauptet, das wären gaaaanz normale Kondensstreifen, haut ihm in die Fresse.

Wo bitte bleibt der Aufstand. Im ZDF wurde öffentlich gesagt, dass es sich um Militäraktionen handelt. Was ist das für ein Zeug. Wie krank macht uns das.

Hallo ????

StillerLeser

100g Mitglied

Date of registration: Dec 17th 2008

Posts: 148

  • Send private message

42

Monday, January 26th 2009, 11:08am

Es gibt was dagegegen!

Wahrscheinlich werden einige jetzt denken "wieder so ein armer Irrer", aber was solls, ist der Ruf erst ruiniert...
Also auf geht´s!
Um den Bezug zum Forum herzustellen: das ist ein Spitzeninvestment!!!

Mein naturwissenschaftlicher Bildungsunterbau kann manche Sachen nicht erklären, zum Beispiel Homöopathie. Die dürfte garnicht funktionieren, tut´s aber doch, sogar bei unserer Katze. Ist seit langem meine erste Wahl, wenn ich mal krank bin.
Daraus hab ich gelernt, daß ich mich auf diesen Bildungsunterbau nicht blind verlassen kann.

Gegen die Sprüherei gibt´s ein Zeug, das heisst Orgonit. Das dürfte überhaupt nicht funktionieren, s.o., tut´s aber doch.
Ich war so sauer über die Gewaltsprüherei letzten Herbst, daß ich es einfach versucht habe, ich habe sozusagen ein Los gekauft, und Volltreffer!
Ich hab mir so einen Chembuster zugelegt. Der hat die Sprühsuppe schon während des Zusammensteckens weggeblasen, als ich wieder nach oben sah, war der Mist schon weg, ein riesen Loch mit blauem Himmel, und außenrum immer noch der Dreck. Gigantisch!
Die Sprüher fliegen nach wie vor, aber über uns funktioniert es nicht mehr, die Trails sind unterbrochen, und die Suppe entsteht nicht mehr.
Mir ist klar, daß das Aluminium und Barium trotzdem da ist und runterkommt, aber den Himmel hab ich wieder.

CB-Forum
Orgonised Germany
Was mich besonders beeindruckt, sind die Expeditionsberichte. Da schmeissen Leute ihr Geld und ihre Freizeit rein um ganze Landstriche zu reparieren.

Früher wurden neue CBs direkt von schwarzen Hubschraubern begutachtet, sozusagen der Beweis, daß DIE es spüren. Das ist heute nur noch selten, es gibt wohl schon zu viele CBs und zu wenig Hubschrauber. Aber komische Lieferwagen gibt´s noch hin und wieder, und Freilandgeschenke werden auch schon mal wieder ausgegraben.

Höhe des Invests:
Man kann das alles auch selber machen, wenn man Zeit hat und wenig Geld, alle Anleitungen sind im Netz frei verfügbar.
Wer Geld hat, aber wenig Zeit, bitteschön:
Entstörset für zuhause 70,-
Freiland-Verschenk-Kegel große 12,- und kleine 1,50 (bei 100 Stück)
Chembuster: ab 200,-
Disclaimer: Ich bin bei denen weder beteiligt noch angestellt, auch nicht verwandt!

ROI : ca. 200 Euro / Jahr (Minderertrag Photovoltaik 2008 ca. 400 kWh zu 49,25 ct, hochgerechnet aus Tagen mit und ohne gesprühte Wolken).
Und dazu eine Riesengenugtuung, jedesmal wenn ich "unser" Himmelsloch sehe!

StillerLeser

100g Mitglied

Date of registration: Dec 17th 2008

Posts: 148

  • Send private message

43

Monday, January 26th 2009, 11:25am

Hier noch ein Film dazu (nicht von mir), 3 Minuten, deutsch, witzig gemacht.
Film
Am Schluss werden die Orgonitsachen gezeigt.

Sonnengott

100g Mitglied

Date of registration: Jan 4th 2009

Posts: 242

  • Send private message

44

Monday, January 26th 2009, 11:29am

Habe gerade mit dem BUNDESGESUNDHEITSMINISTERIUM telefoniert.

Also: Es gibt keine Chemtrails. Das sind alles Cirruswolken. Die entstehen wenn Formationen geflogen werden. Wurde von von meinem Telefongegenüber
peinlichst genau untersucht.
Der Telefonjoker hat auch gesagt: Alles nur Verschwörungstheorien.

Seltsamerweise wurde ich direkt zu einem "Spezialisten" zu diesem Thema verbunden.

Also nehme ich alles zu dem Thema geschriebene zurück. :hae:

massenpunkt

20g Mitglied

Date of registration: Oct 2nd 2008

Posts: 29

  • Send private message

45

Monday, January 26th 2009, 11:43am

Ein Professor bei dem ich früher sehr gerne gehört habe erzählte mal folgende Geschichte...

Als junger Student in Aachen hat er mit einer kleinen Forschergruppe an einem Projekt gearbeitet bei dem Holzkohle fein zerrieben wurde wobei man versucht hat die Partikelgröße etwas oberhalb der Holzporengröße zu lassen.

Als Produkt bekam man winzige, unregelmäßig geformte Hohlkörper.
In diese ließ man (Verfahren wurde nicht näher erläutert) Helium hineindiffundieren und bekam Heliumballons in nanogröße.
Da die Herstellung relativ einfach ist hat man mehrere Kilogramm davon hergestellt.

Die winzigen Teilchen die jetzt leichter waren als Luft hat man über Aachen freigelassen.

Die Wolke stieg, bis dünnere Luftschichten erreicht wurden hoch, und bildete in einer gewissen Höhe eine unsichtbare Schicht aus Kohlestoffpartikeln

Der Professor sagte das dadurch auch bei schönstem Sonnenschein die Radarwellen der Russen nicht durchkamen.




Das war die Geschichte.

Jetzt kommen die Fragen:

stimmt es das Kohlenstoff Radarwellen abschirmt?
Könnten solche Partikel in Chemtrails enthalten sein?
Wäre es nicht einfacher sie von der Erde aus hochsteigen zu lassen?