Wednesday, July 23rd 2014, 11:51am

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

silberbuggy

250g Mitglied

  • "silberbuggy" started this thread

Date of registration: Mar 9th 2007

Posts: 408

Location: Wo andere Urlaub machen

  • Send private message

1

Wednesday, November 28th 2007, 3:39pm

Commerzbank Schalterkurse

Hat jemand Erfahrungen mit dem Münzenkauf bei der Commerzbank? DIe Schalterkurse, die für heute auf der Commerzbank-Webseite veröffentlicht wurden, sind m.E. ziemlich günstig (Krügerrrand 1 Unze 562 Euro, also billiger als die Internetbuden). Kann ich in jede Commerzbank-Filiale gehen und zu diesem Kurs kaufen/bestellen? Muss ich dazu Kunde bei der Commerzbank sein?

Danke für Eure Antworten!

Gruß,
silberbuggy
Danke: wittu, schebulski, supersammler, pp-panda, Ausraster, pibe de oro, krautkoopf, silvermike, Knucki, Frange, rübamitnsüba, SushiSushi, EM-Hamster, Magick, croupier, HeinzD, Notgeld, foerstes, Auerbach, kauka, diegodan, hansimglueck, toe, cypriot, arobat, Dr.Aurum, Silvercloud, vargas, meze, Mike-Gold, fux, zorro, silberpfau, wg68, absolute beginner, wombelchen, talerfred, PPT, Mr. Kim Tong, LuxInterior, hopy, Goldleser, Goldfuechsle, Känguru, edel-metall, zacke

bulla

250g Mitglied

Date of registration: Mar 6th 2007

Posts: 314

  • Send private message

2

Wednesday, November 28th 2007, 9:36pm

Kunde muss man sein, Metall muss bestellt werden und wird zum Zeitpunkt der Abholung abgerechnet (also eine Woche später): O-Ton Schalterfrau: Um Spekulation zu verhindern ;P

Twinson

Moderator - Münzen & Barren

Date of registration: Aug 1st 2004

Posts: 6,255

Location: NRW

  • Send private message

3

Wednesday, November 28th 2007, 10:43pm

Die Preise für Kunden können - meines Wissens - aber auch fest vereinbart werden. Zahlung zum fest gesetzten Preis dann nach Lieferung. Dafür sollte man dann wohl aber schon ein paar Tage länger Kde. sein.

Das Phänomen das zum Tageskurs am Abholungstag verkauft wird hört man (leider) immer wieder.

HansE

50g Mitglied

Date of registration: Nov 6th 2007

Posts: 52

  • Send private message

4

Thursday, November 29th 2007, 8:46am

Deutsche Bank ebenso, günstig aber DOOF!

Hallo,

Quoted

Das Phänomen das zum Tageskurs am Abholungstag verkauft wird hört man (leider) immer wieder.

Hatte ja in diesem Fred auch auf die günstigen Kurse bei der Deutschen Bank hingewiesen. OK, ich mich mal schlau gemacht:
KEINE!!! Filiale hat Gold vorrätig, muß in Frankfurt bestellt werden. ?( Dauert 3-4 Tage! Frage? holen die das mit Postkutsche oder aus Fort Knox? :D Kaufpreis ist dann der Kurs am Abholtag??? ?( Halten die uns für total bescheuert? Bei derzeitigen Bewegungen liegt man schnell mal 3-5 % daneben! Bin ich Bill Gates? ?(
Fazit: Goldkauf bei dt. Banken scheint so interessant wie der Wetterbericht von vor 3 Tagen zu sein! Der Markt wirds richten und die werden sich noch ärgern! :D

Gruß,
HansE
...domino day is not coming... it is already running... :D

SiG

100g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2007

Posts: 108

Location: Deutschland ,sächssch

  • Send private message

5

Thursday, November 29th 2007, 9:23am

Recht so.

Genau dies Antwort habe ich auch schon bekommen vor einiger Zeit und seitdem betrete ich eine Bank kaum noch. Nur wegen des leider notwendigen Girokontos.

Mfg
SiG
Wir werden niemals richtig erwachsen, sondern lernen im Lauf der Jahre nur, wie man sich in der Öffentlichkeit zu verhalten hat. :]

Redone

31g Mitglied

Date of registration: Apr 17th 2006

Posts: 48

  • Send private message

6

Thursday, November 29th 2007, 9:55am

Also in der Hauptfiliale von Hannover bekommst Du Standardmünzen (Krügerrand, Maple und Nugget) direkt auch ohne das Du Kunde bei der Commerzbank bist. Sobald sie es aber nicht vorrätig haben, musst Du Kunde sein, weil sie es vorbestellen müssen (deren Begründung, warum ich keinen Wilhelm haben konnte). Habe selbst vor ca. 1/2 Jahr einen Krüger dort erworben ohne das ich Kunde war.

dreamboy

100g Mitglied

Date of registration: Oct 9th 2007

Posts: 219

  • Send private message

7

Thursday, November 29th 2007, 10:08am

Quoted

Original von bulla
Kunde muss man sein, Metall muss bestellt werden und wird zum Zeitpunkt der Abholung abgerechnet (also eine Woche später): O-Ton Schalterfrau: Um Spekulation zu verhindern ;P


Ich war bei der Hauptstelle in Düsseldorf und konnte auch als Nichtkunde bestellen und kaufen.

Abgerechnet wurde der Tagespreis zum Zeitpunkt der Bestellung , danach hatte ich extra gefragt um keine Überraschung zu erleben.

Nach den Antworten zu urteilen, hat jede Filiale ihre eigenen Gesetze !!!.



Gruss Dreamboy
-
Dreamboy

E-Mail: mr_dreamboy@web.de
*24 Stunden geöffnet 8)

ThomasSinus

100g Mitglied

Date of registration: Jun 6th 2007

Posts: 143

  • Send private message

8

Thursday, November 29th 2007, 11:57am

...und was wollen die machen wenn du die bestellten Münzen nicht mehr kaufst wenn der Kurs gestiegen ist?

truekletti

250g Mitglied

Date of registration: Oct 6th 2007

Posts: 382

Location: Alpha-Quadrant

  • Send private message

9

Thursday, November 29th 2007, 3:23pm

Quoted

Original von Graf Zahl

Quoted

Original von Twinson
Das Phänomen das zum Tageskurs am Abholungstag verkauft wird hört man (leider) immer wieder.



Phänomen? ?(

Wenn ich bei unserer Sparkasse Devisen bestelle,

bezahle ich doch auch den Tageskurs des Abholtages.

Ist doch völlig normal...
Finde ich auch normal!
Wenn ich Bullion(medaillen) kaufe wie Libertad oder Krügerrand - da geht es normalerweise zum Tagespreis - das ist deren Bestimmung. Ansonsten würden die Banken ja das uncoole und riskante Geschäftsmodell von ML kopieren... :]

Rhöngold

250g Mitglied

Date of registration: Dec 6th 2004

Posts: 284

Location: Rhön

  • Send private message

10

Thursday, November 29th 2007, 3:31pm

Comdirect

Als Comdirect Kunde geht´s bei der Coba auch problemlos.