Sunday, December 21st 2014, 6:09pm

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Echse

500g Mitglied

Date of registration: Dec 11th 2007

Posts: 779

Location: Vereinigte Staaten von Europa

  • Send private message

1,636

Monday, December 12th 2011, 10:53am

so endlich ist Gold wieder unter der "magischen" 1700 Dollar-Marke! :thumbsup: Ziel 1666. Dann sehen wir weiter.


Gold aktuell: 1684.


Warum freust du dich darüber? Hast du Nachkaufbedarf? Das Weihnachtsgeschäft bei Pro Aurum & Co.läuft bestens, die Umsätze sind steigend, sehr oft liegt dieses Jahr Goldenes unter Baum statt Geldscheinen. Somit geht es weniger um "magische Marken" als um die Effizienz der Drückung durch das Goldkartell :!:
Und das Weib war mit Purpur und Scharlach bekleidet, und übergoldet mit Gold und Edelsteinen und Perlen; und sie hatte einen goldenen Becher in ihrer Hand, voll von Greueln und der Unreinigkeit ihrer Unzucht, und an ihrer Stirne einen Namen geschrieben: GEHEIMNIS, BABYLON DIE GROSSE, Die MUTTER DER HUREN UND DER GREUEL DER ERDE. (Die Bibel, Off. 17,4-5)

Pandadler

1000g Mitglied

  • "Pandadler" started this thread

Date of registration: Jan 7th 2008

Posts: 2,911

  • Send private message

1,637

Monday, December 12th 2011, 11:38am

so endlich ist Gold wieder unter der "magischen" 1700 Dollar-Marke! :thumbsup: Ziel 1666. Dann sehen wir weiter.


Gold aktuell: 1684.


Warum freust du dich darüber? Hast du Nachkaufbedarf? Das Weihnachtsgeschäft bei Pro Aurum & Co.läuft bestens, die Umsätze sind steigend, sehr oft liegt dieses Jahr Goldenes unter Baum statt Geldscheinen. Somit geht es weniger um "magische Marken" als um die Effizienz der Drückung durch das Goldkartell :!:
ich freue mich deshalb, weil es immer besser ist zu Tiefstpreisen einzusteigen. Wir sind ja hier keine Gold/Silber Schaaaafe, die bei 1900 kaufen..mmäähhh...oder doch? :D


Nochwas: Goldkartell, Hochfinanz, etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 200 Dollar auf über 1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 200 Dollar auf 2 Dollar gehen müssen.
ärgern, verhandeln, handtuchwerfen, zustimmen
Goldkartell, "Drückung", etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 255 USD auf über1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 255 USD auf 25 USD gehen müssen.

taheth

5000g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2006

Posts: 11,019

Location: Schwaben / Deutsche Demagogische Deppublik

Occupation: Matrix-Flüchtling

  • Send private message

1,638

Monday, December 12th 2011, 11:53am

so endlich ist Gold wieder unter der "magischen" 1700 Dollar-Marke! :thumbsup: Ziel 1666. Dann sehen wir weiter.

Gold aktuell: 1684.
Geh wieder schnüffeln, Du Pausenclown. Deine dussligen Kommentare langweilen. :thumbdown:
Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

Pandadler

1000g Mitglied

  • "Pandadler" started this thread

Date of registration: Jan 7th 2008

Posts: 2,911

  • Send private message

1,639

Monday, December 12th 2011, 11:56am

niemand zwingt dich meine Kommentare zu lesen. Außerdem gibt es eine Ignore-Funktion.
ärgern, verhandeln, handtuchwerfen, zustimmen
Goldkartell, "Drückung", etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 255 USD auf über1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 255 USD auf 25 USD gehen müssen.

taheth

5000g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2006

Posts: 11,019

Location: Schwaben / Deutsche Demagogische Deppublik

Occupation: Matrix-Flüchtling

  • Send private message

1,640

Monday, December 12th 2011, 11:57am

niemand zwingt dich meine Kommentare zu lesen. Außerdem gibt es eine Ignore-Funktion.
Dafür bist Du nun wieder zu amüsant. [smilie_happy]
Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

Pandadler

1000g Mitglied

  • "Pandadler" started this thread

Date of registration: Jan 7th 2008

Posts: 2,911

  • Send private message

1,641

Monday, December 12th 2011, 3:14pm

so endlich ist Gold wieder unter der "magischen" 1700 Dollar-Marke! :thumbsup: Ziel 1666. Dann sehen wir weiter.


Gold aktuell: 1684.
So Gold hat das Ziel erreicht und sogar unterschritten :D . Aktuell 1664. Jetzt heißt es abwarten und sehen, ob sich Gold in diesem Bereich stabilisieren kann (ansonsten wird Gold zum nassen Sack mit Ziel 1570. :thumbsup: ).
___
Nachtrag: Falls dieser Bereich bricht, dann bleibt Gold zunächst zwischen 1620-1640 hängen. Danach folgt die große Entscheidung...1570 oder Rebound...es bleibt spannend...määhhh määhh.
ärgern, verhandeln, handtuchwerfen, zustimmen
Goldkartell, "Drückung", etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 255 USD auf über1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 255 USD auf 25 USD gehen müssen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Pandadler" (Dec 12th 2011, 3:25pm)


Mephisto

250g Mitglied

Date of registration: Feb 9th 2006

Posts: 493

  • Send private message

1,642

Monday, December 12th 2011, 3:18pm

Juhuu lasst es uns Feiern, Pandadler bleibt seinem Stil treu und gibt einmal im Jahr eine korrekte Prognose ab.

Jetzt hat man nur noch das Problem herauszufinden welche der 100 Prognosen denn die Richtige ist

taheth

5000g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2006

Posts: 11,019

Location: Schwaben / Deutsche Demagogische Deppublik

Occupation: Matrix-Flüchtling

  • Send private message

1,643

Monday, December 12th 2011, 5:24pm

Falls dieser Bereich bricht, dann bleibt Gold zunächst zwischen 1620-1640 hängen. Danach folgt die große Entscheidung...1570 oder Rebound...es bleibt spannend...määhhh määhh.
Du Knallschote, das einzig spannende ist, wieviel Kohle bring ich kontinuierlich ran, um davon EM zu kaufen. Der Preis ist sekundär.
Das wirsd DU aber nie verstehen. Mal Du mal weiter Deine aus dem Kaffeesatz gezauberten Chart's.
Und vergiss das Pattex nicht, da wird die Schrift geschmeidiger. [smilie_happy]
Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

Feuerpferd

500g Mitglied

Date of registration: Dec 8th 2010

Posts: 851

  • Send private message

1,644

Monday, December 12th 2011, 5:36pm

Mir scheint, dass der Radler das gelbe Trikot nur daher kennt, dass er sich bei fallenden Kursen in's Hemdchen macht....
TAK Regular III.
III - Der Grossmarschall ist in Kriegszeiten die unmittelbare Befehlsgewalt. In Friedenszeiten nimmt er eine wachende und beratende Position ein.

trophy

500g Mitglied

Date of registration: Oct 11th 2006

Posts: 646

  • Send private message

1,645

Monday, December 12th 2011, 6:23pm

Radler, auf den Spotpreis schauen kriegen wir hier gerade noch hin. Danke für den Service aber ohne die Meldungen geht's uns besser.

taheth

5000g Mitglied

Date of registration: Jul 22nd 2006

Posts: 11,019

Location: Schwaben / Deutsche Demagogische Deppublik

Occupation: Matrix-Flüchtling

  • Send private message

1,646

Monday, December 12th 2011, 6:41pm

Mir scheint, dass der Radler das gelbe Trikot nur daher kennt, dass er sich bei fallenden Kursen in's Hemdchen macht....
[smilie_happy] :D :thumbsup:
Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

Pandadler

1000g Mitglied

  • "Pandadler" started this thread

Date of registration: Jan 7th 2008

Posts: 2,911

  • Send private message

1,647

Monday, December 12th 2011, 7:14pm

Könnte mal einer der Mods die Spammer aus diesem Thread schmeissen? Danke.
ärgern, verhandeln, handtuchwerfen, zustimmen
Goldkartell, "Drückung", etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 255 USD auf über1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 255 USD auf 25 USD gehen müssen.

Pandadler

1000g Mitglied

  • "Pandadler" started this thread

Date of registration: Jan 7th 2008

Posts: 2,911

  • Send private message

1,648

Monday, December 12th 2011, 7:16pm

so endlich ist Gold wieder unter der "magischen" 1700 Dollar-Marke! :thumbsup: Ziel 1666. Dann sehen wir weiter.


Gold aktuell: 1684.
So Gold hat das Ziel erreicht und sogar unterschritten :D . Aktuell 1664. Jetzt heißt es abwarten und sehen, ob sich Gold in diesem Bereich stabilisieren kann (ansonsten wird Gold zum nassen Sack mit Ziel 1570. :thumbsup: ).
___
Nachtrag: Falls dieser Bereich bricht, dann bleibt Gold zunächst zwischen 1620-1640 hängen. Danach folgt die große Entscheidung...1570 oder Rebound...es bleibt spannend...määhhh määhh.
Zurück zum Thema: Gold stabilisiert sich in dem oben genannten Bereich. Mal sehen, wie sich das kriselnde Krisenmetall in den letzten Stunden schlägt. Gold aktuell: 1663.
ärgern, verhandeln, handtuchwerfen, zustimmen
Goldkartell, "Drückung", etc. ist doch alles Augenwischerei von den "Gurus", die von nichts ne Ahnung haben oder wieso konnte Gold seit Dez 2001 von 255 USD auf über1900 Dollar steigen? Eine "Drückung" sieht anders aus,denn dann hätte es von 255 USD auf 25 USD gehen müssen.

smile

1000g Mitglied

Date of registration: Feb 28th 2010

Posts: 1,384

  • Send private message

1,649

Monday, December 12th 2011, 7:19pm

ich halte gar nichts von der ganzen charttechnik. ich kaufe nach bauchgefühl.

über den panda sollte man sich nicht ärgern, wenn überhaupt, dann nur über sich selbst.

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 24,299

Location: D - NS

  • Send private message

1,650

Monday, December 12th 2011, 8:29pm

Appell

Bitte um Beachtung der Forenregeln im allgemeinen und speziell, auch in diesem Thread:
Regel für Beiträge in den Goldthreads

Für die Moderation
Edel
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore