Tuesday, October 21st 2014, 12:47am

You are not logged in.

Dear visitor, welcome to GoldSeiten-Forum.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Silberwhiskey

Unregistered

1

Friday, November 28th 2008, 12:02pm

Da würde ich nochmals den Fuss untersuchen, selbige sind oft gewichtet (Füllmaterial), damit die gefüllten Gefässe nicht kopflastig werden und umfallen (ähnlich Kerzenständer).
Überprüfen, ob Fuss hohl oder geschlossen.

Ansonsten kann man für so etwas keinen Silberschmelzwert ansetzen, es ist Kulturgut und deshalb höherwertig.
Es ist so viel wert wie jemand bereit ist auszugeben, Faustregel von Auktionshäusern bei Silbergefässen 0,50 Euro / g.

edit: Fehlerteufel

This post has been edited 3 times, last edit by "Silberwhiskey" (Nov 28th 2008, 12:08pm)


Silberwhiskey

Unregistered

2

Friday, November 28th 2008, 12:29pm

Bezieht sich auf den Feingehalt, ist aber wirklich bloss eine Grobschätzung, falls man Stempel, Alter etc. schlecht zuordnen kann.
Es gibt gesuchte Silberstücke, das sind z.Zt. (noch) die russischen aus der Zarenzeit (gepunzt Zlotniki) oder Kasseler Silber, prunkvolle Silberbecher vor 1800,.....Die werden gleich höher angesetzt.
Willst du den Silberschmied zuordnen brauchst du "Der Goldschmiede Merkzeichen" Rosenberg, 4 Bd., da sind auch Silberhersteller verzeichnet.
Dein Gefäss sieht nach 1910-30 aus, kann aber täuschen.

alibaba

5000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 11,188

  • Send private message

3

Friday, November 28th 2008, 12:46pm

Morjen Carlos

Hi Carlos .

Wert würde ich denken für Schmelzer 2000,-Euro .

Wer solch Ding brauch , 3500,-Euro , mehr denke ich nicht .

Gruss

alibaba

:thumbsup:
" Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " :D

" jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " ;)

"Ich bin für mein eigengeschriebenen Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst " :]

1000er Fein

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 3rd 2008

Posts: 1,859

Location: Wellington Neuseeland

Occupation: Steueroasenreisefuehrer

  • Send private message

4

Friday, November 28th 2008, 1:03pm

Ich weiß, ist ein vergleich Äpfel mit Birnen (hey, is beides fruchtig :thumbsup: )

Lunar Serie kostet ja schon 60 cent / gramm, und die sind 3 Jahre alt ...

Für die gut aussehende Erhaltung und das Alter und seltenheit würde ich mehr ansetzen ...

VB 5555.- :hae:

Ich glaube mich zu errinern, das Tiffany für seine Aktuelle 2kg Salatschale mehrere € pro gramm Sterling haben will ...

Silberwhiskey

Unregistered

5

Friday, November 28th 2008, 3:41pm

@1000er Fein. Das ist leider so; neu gekaufte Besteckkästen mit Inhalt (12 Personen komplett, 800er Silber, Robbe&Berking) kosten so um die 8 - 12 Tausend Euro, sind sie 3 Jahre alt, gibt es bei einer Auktion max. 1200-1500 E dafür.
Im "freien Verkauf" erzielt man noch weniger.
Man kann nichts generell sagen, Auktionen sind Glücksspiel, aber meine Erfahrungen der letzten Jahre sehen so aus.
Für die (wirklich schöne) Suppenterrine werden nicht mehr als 2500-2800 Euro zu erzielen sein (maximal).
Schmelzpreis z.Zt. ca. 150-160 Euro pro kg, das wären weniger als 1000 E. Außerdem jammerschade.

Die Ausreißer, die ich in letzter Zeit mitbekommen habe, sind 8500 Euro für einen Augsburger Silberpokal (rund 1 kg Silber 13lötig), 12000 Euro für ein russisches Silberkreuz 84 zlotniki (2,8 kg).
Nach unten sind die Ausreißer häufiger, das wird sich erst mit dem steigenden Silberpreis ändern. :D

Silberwhiskey

Unregistered

6

Friday, November 28th 2008, 4:55pm

@Carlos, grenze es erst einmal ein; Krone und Halbmond vor der 800, dann ist es deutsch (nach 1888, manchmal wird 1883 erwähnt, da war es aber noch nicht flächendeckend).
Es gibt sehr viele Silberschmiede, die vermerkt sind in obigem Werk (Rosenberg) - aber noch viel viel mehr, die nie und nirgends vermerkt wurden.
Ich gebe dir wenig Chancen den Hersteller herauszubekommen. Es ist auch nicht wichtig, wenn er unwichtig ist ;) . Doch vielleicht hast du Glück.

Die Terrine hat Gebrauchsspuren, sieht man oben auf deinem scan, es sind stärkere Einkerbungen, für Sammler relevant.
Topzustand ist es dann nicht mehr, eher stärkere Gebrauchsspuren.
Bewahre das Teil auf, so etwas ist selten und wurde nur in grossbürgerlichen und adligen Haushaltungen verwendet. Das meiste ist nach den Kriegen und 1979 eingeschmolzen worden, jetzt geht es wieder los.
So etwas stellt heute niemand mehr her.

Silberwhiskey

Unregistered

7

Friday, November 28th 2008, 5:56pm

Glaube ich nicht, DIESE Fa.Hepp hat seit 1863 keine Tafelteile aus Silber gefertigt, sondern Alpaka und versilbert, deine sind eindeutig 800er Silber. ---> siehe Firmen-Historie
Vor 1888 wurde im deutschen Gebiet Lot gepunzt, nicht in 1000'er Teilen.
Hepp gab es ca. 60 Silberschmiede in D, auch nach 1888.

This post has been edited 1 times, last edit by "Silberwhiskey" (Nov 28th 2008, 5:57pm)


1000er Fein

1000g Mitglied

Date of registration: Nov 3rd 2008

Posts: 1,859

Location: Wellington Neuseeland

Occupation: Steueroasenreisefuehrer

  • Send private message

8

Friday, November 28th 2008, 7:51pm


Marcher

1000g Mitglied

Date of registration: Jun 5th 2006

Posts: 1,450

Location: Schweiz

  • Send private message

9

Monday, December 1st 2008, 8:00am

RE: Frage: Wert dieser riesigen Schüssel 7 kg aus 800 Silber?

Hallo,
wer kann mir was zum Wert dieser Suppenterrine sagen?

Das Teil wiegt stolze 7 kg, 800´Silber also Silber fein somit 5.600 gr.
Mehrfache Punzen 800 an Terrine und Deckel. Alter geschätzt 100 Jahre.


Maße: breiteste Stelle (von Griff zu Griff) ca. 0,47 cm

die Gesamthöhe incl. Deckel ca. 0,40 cm

der Durchmesser beträgt ca. 0,35 cm

Fassungsvermögen über 10 Liter

Mit geht´s hier nicht um den Silberwert!









Ein wahres Wundergefäss mit 10 l Fassungsvermögen bei 0,35 cm Durchmesser.

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 23,978

Location: D - NS

  • Send private message

10

Monday, December 1st 2008, 9:08am

RE: RE: Frage: Wert dieser riesigen Schüssel 7 kg aus 800 Silber?


(....)Maße: breiteste Stelle (von Griff zu Griff) ca. 0,47 cm

die Gesamthöhe incl. Deckel ca. 0,40 cm

der Durchmesser beträgt ca. 0,35 cm

Fassungsvermögen über 10 Liter

(....)


Ein wahres Wundergefäss mit 10 l Fassungsvermögen bei 0,35 cm Durchmesser.

Kgl.Hoheit hat sich um 2 Dezimalen vertan. :)

Sehe Majestät das mal nach. ^^
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

"Gold ist Geld und nichts anderes “.............................. J.P. Morgan

Lupus

1000g Mitglied

Date of registration: Oct 16th 2008

Posts: 3,229

  • Send private message

11

Monday, December 1st 2008, 10:21am

Ein wahres Wundergefäss mit 10 l Fassungsvermögen bei 0,35 cm Durchmesser.

Kgl.Hoheit hat sich um 2 Dezimalen vertan.


Also Pi*Daumen hat eine Halbkugel von 3,5 dm Durchmesser ein Volumen von 10,7 Liter.

Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. - Marc Aurel, 121-180
Give Peace a Chance - John Lennon, 1969

Edel Man

Gold & Silberbug Moderator

Date of registration: Jul 7th 2005

Posts: 23,978

Location: D - NS

  • Send private message

12

Monday, December 1st 2008, 11:31am

Soll ich ein Video drehen, wie ich einen 10 Liter Eimer mit Wasser da rein schütte??

Wer mir nicht glaubt, mit dem gehe ich jede Wette ein.

@edel

Möchtest Du wetten? Dein Einsatz?

Aber wozu denn ?
Die 10 l sind von mir nicht angezweifelt worden, sind auch rechnerisch i.O.

Nicht hingegen Deine Angaben in cm: :D
Soll heißen 0,35 m

Majestät halten zu Gnaden. ;) War doch ein launiger Hinweis.....
"Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." ... Jesse Livermore

"Gold ist Geld und nichts anderes “.............................. J.P. Morgan

alibaba

5000g Mitglied

Date of registration: Oct 27th 2008

Posts: 11,188

  • Send private message

13

Monday, December 1st 2008, 1:12pm

Na dann is ja der Silvesterpunsch gesichert , ohne Wasser .

Gruss

alibaba

:thumbsup:
" Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " :D

" jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " ;)

"Ich bin für mein eigengeschriebenen Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst " :]

Anzugpunk

1000g Mitglied

Date of registration: Jan 11th 2005

Posts: 4,348

Occupation: in der Sicherheitsbranche

  • Send private message

14

Thursday, December 4th 2008, 12:39am

Also ich würde das verschachern. Ich wüsste nicht wozu ich jemals in meinem Leben ne 10 Liter Suppenschüssel aus Silber brauchen würde.
"Das Geld geht durch das Haus des Armen, wie der Wind durch eine verfallene Hütte weht."
Vietnamesisches Sprichwort

Misanthrop

5000g Mitglied

Date of registration: Feb 28th 2004

Posts: 5,507

Location: Düsseldorf

Occupation: Entrepreneur

  • Send private message

15

Thursday, December 4th 2008, 12:50am

Also ich würde das verschachern. Ich wüsste nicht wozu ich jemals in meinem Leben ne 10 Liter Suppenschüssel aus Silber brauchen würde.


@Anzugpunk
Ne 10 Liter Terrine gehört in jeden guten Haushalt.....was hast du denn für ne Erziehung genossen? Tststs :D

Sanfte Grüße
Der Misanthr :whistling: p
Alles über einem Gold- Silberratio von 1:15 ist nicht akzeptabel :thumbdown: